Wird ein Baby in eine Babywippe oder -schaukel gelegt, dann sollte darauf geachtet werden, wann das Baby hineingelegt wird. Denn es werden ganz spezielle Babywippen bzw. –schaukeln für das entsprechende Alter angeboten. Hier ist es wichtig, dass die richtige Wahl getroffen wird. Besonders wenn eine günstige Babywippe gekauft wird, kann das Schaukeln durchaus zu späteren Folgeschäden führen. Hier muss die Entwicklung des Babys stets oberste Priorität haben. Denn ist die Babywippe unsauber, also schlecht verarbeitet, dann kann der Rücken durchhängen und das hat dann Haltungsschäden zur Folge. Nur wenn der Rahmen stabil gearbeitet ist, wird die Wirbelsäule perfekt gestützt und so gehalten.

Zusätzlicher Schutz bringen besondere Polster, die den Rücken stützen, denn das benötigen Babys. Bei den meisten Wippen sind diese Polster im Zubehör dabei und dadurch passt sich die Babyschaukel stets ergonomisch dem Baby an und es werden Verformungen vermieden.

Ab wann kann das Baby in einer Babywippe liegen?

Es werden im Handel bereits mehrere Babyschaukeln angeboten, die bereits ab 0 Jahren freigegeben sind. Doch manche Ärzte drücken ihre Bedenken aus, wobei diese unbegründet sind, denn die Wirbelsäule wird hervorragend gestützt. Aus diesem Grund können die Babywippen auch bedenkenlos genutzt werden und sind keinesfalls gefährlich für das Baby. Doch ein guter Anhaltspunkt ist es, eine Babywippe erst ab einem Alter von zwei Monaten einzusetzen, denn dann hat sich die Wirbelsäule bereits etwas weitergebildet und verstärkt.

Welche Vorteile hat eine Babywippe?

Eine Babywippe ist die sicherste Lösung, wenn es darum geht, dass Baby im Liegen unter Aufsicht zu haben. Ein Herausrutschen ist nicht möglich durch die Gurte und zudem sind diese flexibel. Wird der Raum gewechselt, dann wird die Wippe einfach mitgenommen und wird eine Babyschaukel gewählt, die über einen Spielbogen verfügt, dann wird das Gehirn des Babys gefördert. Es werden tolle Motive angeboten und auch Musik wird teilweise beim Spielen abgespielt. Wird die richtige Babyschaukel gewählt, dann entwickelt sich der Rücken des Babys auch gerade und es wird keine Probleme mit der Gesundheit bekommen.

Ist Schaukeln für Babys gefährlich ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.